Marderartige

Marderartige

Haltung - Fütterung - Zucht
Die Marder (Mustelidae) sind eine Familie hundeartiger Raubtiere (Canoidea).  Obwohl in der Umgangssprache mit  Mardern meistens Stein- und Baummarder  gemeint sind. zählen unter anderem auch Otter, Dachse, Iltisse, Nerze und Wiesel zu den Mardern.  Die  Stinktiere werden heute meist als eigene Familie betrachtet,  da sie früher aber ebenfalls zu den Mardern gerechnet wurden, habe ich sie hier mit aufgeführt.
Share by: